Recalbox lernt deutsch!


  • Translator
    Translator

    Hallo an alle Recalbox Benutzer!

    Lange habe ich darauf gewartet, endlich wurden meine Gebete erhört und das Team hat nun ein internationales Forum auf die Beine gestellt. Zeit wird es, denn mit der Entwicklung von Recalbox wächst auch die Anzahl der Benutzer, darunter auch viele Deutsche, kenne Einige davon.
    Das Programm ist einfach Klasse und sucht Seinesgleichen wie ich finde. Die stetige Entwicklung erreicht momentan eine sehr interessante Phase.
    An allen Ecken und Kanten wird gefeilt. Bin auch mit verantworltich für die Lokalisation von Recalbox in Deutsch und habe auch mit geholfen das Online Handbuch einzudeutschen.

    Schauen wir mal wie es weitergeht. Hoffe, das hier in Zukunft die deutsche Recalbox-Gemeinde sich gegenseitig hilft, austauscht und unterstützt!

    Vielen Dank!!!

    Und zockt, was der Raspi hergibt! ;-)

    MfG Fuchur!!!


  • Translation Master
    Team

    Moin @xX-Fuchur-Xx !

    Ich bin da ganz deiner Meinung. Deswegen gibt es ja auch mittlerweile Deutsche Teammitlieder ;)
    Wo Du gerade von der Lokalisation und dem Wiki sprichst: @lackyluuk ist mittlerweile dabei das Wiki mal zu überarbeiten und auf den aktuellen, Englischen Stand zu bringen, da wir ja auch demnächst auf eine neue Wiki Plattform umziehen werden. Ein neues Tutorial über HifiBerry hat er bereits geschrieben. Wir hatten dazu bereits diesen Thread hier KLICK

    Ich selber habe bereits die aktuelle ES Übersetzung mehrfach angepasst. Was wir in Zukunft brauchen werden, sind aktive Moderatoren, die, im besten Fall, nicht nur Deutsch und gutes Englisch sprechen, sondern eventuell noch mehr Sprachen beherrschen. @paradadf ist so ein Kanditat ;)

    Alles in Allem freue ich mich auch sehr, dass wir nun endlich den Fokus auch ein wenig mehr auf die Deutsche Community legen können.

    In diesem Sinne: Let the gaming begin


  • Moderator
    Team
    Moderator
    Translator

    @Nachtgarm I'll do my best trying to help people writing in Spanish.
    Deutsche könnte ich eventuell auch noch helfen, wenn die sich nicht so viel über meine Grammatik beschweren ;)


  • Translation Master
    Team

    @paradadf Alleine der Fakt, dass Du dreisprachig (oder sogar viersprachig) unterwegs bist, macht Dich unersetzbar. Hinzu kommt dein tiefes Wissen über recalbox und BOOM... ein Moderator ist geboren. Hast Du mal über eine Position im Team nachgedacht? ;)


  • Translator
    Translator

    Schön Dich kennenzulernen, Nachtgarm!

    Da scheint sich ja etwas zu tun. Habe auch nochmal meine Urfassung der WIKI-Anleitung überarbeitet und Formfehler beseitigt. Es gibt immer was zu tun und das ist auch gut so!
    Sobald das WIKI auf einem aktuellen Englischen Stand ist, mache ich mich gleich wieder an die Arbeit, diese ins Deutsche zu transformieren... .. .

    ;-)


  • Moderator
    Team
    Moderator
    Translator

    @Nachtgarm Ich weiß nicht genau, was für eine Verantwortung das sein würde. Aber prinzipiell bin ich mehr als bereit euch zu helfen, bei allem was ihr braucht.


  • Translation Master
    Team

    @xX-Fuchur-Xx Du könntest Dich mal mit @lackyluuk kurzschließen und absprechen, wer was machen könnte. Damit würden wir sehr viel schneller auf den aktuellen Englischen Stand kommen, den ihr auch ab sofort übernehmen könntet. Ich werde mich an die Englischen Tutorials auch nochmal ransetzen, sobald ich den groben Kram aus dem französischen bekommen habe. Bin da mit unserem Team im Moment am machen (aber wir machen eh immer, überall, alles :)

    @paradadf Zum Beispiel das, was Du im Moment eh schon machst, nur halt eben mit "Titel" ;)


  • Moderator
    Team
    Moderator
    Translator

    @Nachtgarm Gerne :D


  • Translator
    Translator

    Gut, ich werde @lackyluuk mal kontaktieren, dann kann man ein wenig systematischer an die Sache herangehen.
    Hatte im August letzten Jahres mit meinem letzten Schul-Französich mich bei den Entwicklern vorgestellt und vorgeschlagen eine Deutsche Übersetzung einzuleiten, sie waren begeistert von den ersten Proben, gesagt getan und schon hatte ich damit damit begonnen, eine deutsche WIKI Version anzulegen, damals gab es noch keinen einzigen Eintrag, es war viel Arbeit die ich da hineingesteckt hatte.
    Nur es wurde immer umfangreicher und komplexer mit fortschreitender Entwicklung von Recalbox.
    Ein wenig Hilfe kann nicht schaden.

    Ach ja, die erste Lokalisation der Benutzeroberfläche war auch mein Werk, umso schöner war es dann aber, als Recalbox zum ersten Mal in Deutsch erstrahlen durfte.
    Schon wieder ganz vergessen... .. .

    ;-)


  • Translator
    Translator

    Wie seit Ihr denn hier ans Ufer geschwommen wenn man fragen darf???

    Bin neugierig... .. .


  • Moderator
    Team
    Moderator
    Translator

    Ich habe früher mal Kodi am PC benutzt und habe irgendwann nach einer günstigen und praktischeren Alternative gesucht, Kodi in einem kleinen (portableren) Computer laufen zu lassen. Somit bin ich auf dem Raspberry Pi gestoßen. Auf der Suche nach einem passenden Betriebssystem habe ich Recalbox endeckt und war begeistert, dass ich neben Filmen usw. auch meine alten Konsolen spielen konnte. Das war alles ungefähr September letztes Jahres.


  • Translation Master
    Team

    @xX-Fuchur-Xx Das klingt sehr gut! So kommen wir dann auch weiter vorran. Deine Vorarbeit wird auch oft gelobt, nur wie gesagt: Wir müssen mal wieder aktiv dabei gehen.

    Zu deiner Frage: Ich bin zu Recalbox gekommen, weil ich explizit eine Möglichkeit gesucht habe, eine Retrokonsole zu bauen. Stieß dabei auf Retoarch und ES, dann auf RetroPie und da ich mich mit keiner der Lösungen anfreunden konnte, suchte ich weiter. Kam dann zu Recalbox, baute mein erstes Theme und etwas später wurde ich dann zum CM ernannt.

    Lag wohl an meiner Behaarlichkeit, als auch an meiner Eloquenz ;) Eventuell hat auch ein bisschen meine weltweite "Erfahrung" geholfen.


  • Translator
    Translator

    Wow! Ziemlich interessant Leute, ich finde mich wieder... .. .

    Hatte auch alles Mögliche für den Pi durch, RetroPi, ES uns Konsorten. Aber so wirklich meinem Anspruch gerecht wurde nur Recalbox. Und dann war ich Feuer und Flamme, sowas muss unterstützt werden. Die Kombination aus allem Besten, garniert mit frischen Ideen und Konzepten. :-) Im Wohnzimmer steht ein RasPi 3 als Mediencenter, also installiert mit LibreELEC (KODI), weil bei OpenELEC mir die Entwicklung zu langsam vorangeht und im Büro ein RasPi 3 mit Recalbox. Auch so bin ich ein Freak, wie mich immer viele nennen. Programmiere gerade mein erstes Spiel für Android, baue eigene, autonome Drohnen und auch so bin ich voll der Zocker, momentan Uncharted 4 für PS4, mache WebDesign und ziehe auch gerade meine eigene Spiel-Website auf. www.played-moments.de für den, den es interessiert.
    Also immer am Machen und tun... .. :-)
    Sehr nett Euch kennenzulernen.

    P.S.: Mein Problem bei mir ist immer, ich bin Perfektionist und habe das Laster, dass ich nie wirklich mit irgendwas 100prozentig zufrieden bin von dem, was ich so fabriziere. Nur damit Ihr es wisst... .. .:-)


  • Translation Master
    Team

    Ich habe mal einen Thread erstellt, in dem man sich vorstellen kann: https://forum.recalbox.com/topic/3604/stellt-euch-vor und mache hier dann mal zu.


Log in to reply
 

Want to support us ?

Join us on :

261
Online

28918
Users

14669
Topics

110852
Posts

Looks like your connection to Recalbox Forum was lost, please wait while we try to reconnect.