Mame Problem - Spiel läd nicht



  • Liebe Community! :)

    Hallo erst einmal. :)
    Da Zeit Geld ist komme ich am besten göleich zu meinem Problem: Ich würde liebend gerne ein von mir geliebtes Mame/NeoGeo Spiel aus der Kindheit auf meiner Recalbox spielen, aber anscheinend bin ich zu doof um es zu bewerkstelligen und bräuchte einmal Rat.

    Es geht um das Spiel "Bonze Adventures". Ich habe es "gekauft" und in den entprechenden Mame und NeoGeo Ordner gepackt und versucht das Spiel anschließend zu starten. Hier wird allerdings kurz versucht das Spiel zu sladen, bevor dann schnell wieder auf die "Spielliste" gesprungen wird. Leider sowohl mit NeoGeo als auch mit Mame.

    Nun habe ich versucht etwas Informationen im Wiki und hier im Forum zu bekommen und bin tatsächlich auch schlauer als vorher, aber eben gleichzeitig wohl noch verwirrter bzw. keinen Schritt weiter.

    Was ich nun weiß ist, dass Mame Roms so ihre Tücken haben und auch wenn recalbox anscheinend viele abdeckt eben doch der ein oder andere Rom dabei sei kann, der eben noch etwas handlunsgbedarf in Form von einem zusätzlichen "BIOS-Zip" Folder benötigt. Nun weiß ich (und konnte auch keinen Hinweis finden) welche Datei ich da für Bonze ansich bräuchte. Habe schon MameBIos 133u4, mame0145s und MAME0.164-0.165, aber das sind bömische dörfer für mich. Zumal nach dieser Liste Bonze Adventures auf meinem PI2 mit mame2003 laufen müsste.

    Was mache ich falsch, wo stehe ich auf dem Schlauch oder kann ich die Kindheitserinnerung völlig vergessen? :(

    Danke schon einmal!

    MajinXES


  • Moderator
    Team
    Moderator
    Translator

    @MajinXES lies dir mal die Wiki durch:
    https://github.com/recalbox/recalbox-os/wiki/Easy-Arcade-on-Recalbox-(EN)

    Du brauchst für mame2003 den romset 0.78 und kein anderer.


  • Translator
    Translation Master



  • @paradadf said in Mame Problem - Spiel läd nicht:

    @MajinXES lies dir mal die Wiki durch:
    https://github.com/recalbox/recalbox-os/wiki/Easy-Arcade-on-Recalbox-(EN)

    Du brauchst für mame2003 den romset 0.78 und kein anderer.

    Huhu! Danke erst einmal für die Antwort (auch an @lackyluuk) und genau das war ja das Problem. Die Wikiartikel sind eher noch viel Irreführender als alles andere.
    Grundsätzlich würde ich davon ausgehen, dass eben dieses Romset schon in den einzelnen Emulatoren bzw. Ordnern (was auch immer) in Recalbox implementiert ist. Daher weiß ich bis jetzt nicht ob es Sinn macht sich die entsprechenden Zips zu laden und ob es damit Sinn macht sie dann immer in der Spieleliste zu sehen.
    Genauso ist es ein Rätsel wo man sie herbekommt, aber das ist was anderes xD

    Lange rede kurzer Sinn:
    Ich habe es durch das ganze Probieren, Runterladen etc. dann doch selber hinbekommen:
    Im fba_libretro Ordner lud das Spiel zwar, aber stürzte bei Weilen immer ab, was nicht gut war. Habe dann aber entdeckt, dass es im MAME-Ordner noch einen zweiten Namens "mame2003" gibt. Das Spiel dort reingepackt und gestartet. Nun funktionierts auch ohne die zusätzlichen BIOSE (BIOSANTEN? ;)), wie Butter.

    Trotzdem ein dickes Danke an euch! :)

    MajinXES


  • Translator
    Translation Master

    @MajinXES Danke für dein Feedback. Das heisst wir sollten unser Wiki etwas überarbeiten um das Ganze übersichtlich und vollständig erläutern.

    Solange es Fragen zu MAME gibt (und die gibt es scheinbar zuhauf), stimmt etwas mit dem Wiki nicht ;)


  • Moderator
    Team
    Moderator
    Translator

    @MajinXES der Ordner /recalbox/share/roms/mame/mame2003 ist für etwas anderes...
    https://github.com/recalbox/recalbox-buildroot/blob/rb-4.1.X/board/recalbox/fsoverlay/recalbox/share_init/roms/mame/_readme.txt
    Das Spiel sollte einfach funktionieren (angenommen du hast die richtige Version!), wenn du es im Ordner mame reinstellst. Aber natürlich, wenn du eine für dich zufriedenstellende Lösung gefunden hast, dann braucht man nichts weiter zu suchen.
    Übrigens, dieses Spiel [bonzeadv.zip: Bonze Adventure (World)] braucht kein Bios.



  • @paradadf
    Dann komisch, dass es vorher das Problem gab. Ich lasse es jetzt lieber erst einmal so xD

    Danke aber noch einmal für die Antwort und die damit Verbundene Aufmunterung, das es beim nächsten mame-Spiel besser und einfacher funktioniert. :)

    Ihr seid super macht weiter so! :)

    @lackyluuk Entweder das, oder aber Mame ist ein zu komplexes Thema, was aber anscheinend auch durch die "Szene" etwas selbstverschuldet ist.
    Der gemeine Recalbox User möchte seine Roms in den Ordner packen und gut ist. (Sonst hätten wir ja alle Retropie genommen ;)).
    Aber trotzdem: Vielleicht hier noch einmal für wirkliche "Dummies" ansetzen und oft von Grundauf auch noch einmal alles erklären, dass auch Technikferne sich da nicht 2 Stunden durch eine mögliche Lösung suchen müssen ^^

    Ansonsten siehe oben, ich macht das! :)

    MajinXES



  • @MajinXES Ich fasse mal wesentliche Punkte zusammen:

    1. ROM Management (DATs, clrmamepro, ROMulus, etc.) ist ein unausweichliches Thema, wenn man Arcade Spiele via Emulator spielen möchte (EGAL mit welchem)
    2. RetroPie und Recalbox unterscheiden sich in der Verarbeitung der Spiele in keinster Weise, nur das Handling ist bei uns sehr viel einfacher.
    3. BIOS Dateien sind auch ein Thema, dass unabdingbar ist, wenn man bestimmte Systeme benutzen möchte. Dazu gibt es auch einen SEHR eindeutigen Wiki Artikel: LINK
    4. Romset Versionen werden nicht "implementiert", sondern unterstützt, oder eben nicht. Auch dazu gibt es einen ausführlichen Artikel (bereits von @paradadf und @lackyluuk gepostet)
    5. Es gibt einen Punkt um Forum, der WICHTIG - Bitte erst Lesen! heißt. Dort wird unter anderem auf das Wiki, diverse Anleitungen und Vorgehensweisen verwiesen.
    6. Es wird KEIN Wiki bei uns geben, dass sich ausschließlich mit ROM Management beschäftigt, bzw. mit den Grundlagen von MAME, FBA_Libretro, oder NEOGEO, da das ein Thema ist, das seit Jahren im Netz ausführlich in allen Sprachen erklärt, diskutiert und verbreitet wird.

    Wenn nun keine Fragen mehr offen sind, mache ich das Theme hier mal zu.



Want to support us ?

Join us on :

215
Online

30863
Users

15085
Topics

113595
Posts

Looks like your connection to Recalbox Forum was lost, please wait while we try to reconnect.