Pi bootet nicht mit geflashtem IMG File (Pi 3B+)



  • Hey,

    hat bereits jemand das Phänomen gehabt, dass ein Image auf eine microSD Karte mit etcher geschrieben wurde und der Pi danach nicht bootet ?
    Ich flashe das IMG auf eine neue microSD und der Pi fängt dann lustig an zu blinken (Power LED) - es sieht nach dem "Fehlercode" so aus, als würde der Pi nicht genug Strom bekommen.

    Stecke ich allerdings eine SD-Karte mit einem anderen OS in den Pi, bootet er ganz normal und funktioniert.

    Danke Euch für die Hilfe und viele Grüße



  • Welche Recalbox Version hast du auf die microSD-Karte geflasht?
    Die Version 18.07.13 funktioniert nicht mit dem 3B+.
    Nur diese Testversion funktioniert mit dem 3B+:
    https://forum.recalbox.com/topic/15010/testers-wanted-major-system-upgrade-pi3b-kodi-17-and-much-more

    Ansonsten könntest du den Fork von Recalbox verwenden (den Namen davon, darf man hier leider nicht erwähnen, weil die Entwickler von Recalbox mit dem Entwickler des Forks auf Kriegsfuß stehen :( )



  • @joinski said in Pi bootet nicht mit geflashtem IMG File (Pi 3B+):

    Welche Recalbox Version hast du auf die microSD-Karte geflasht?
    Die Version 18.07.13 funktioniert nicht mit dem 3B+.
    Nur diese Testversion funktioniert mit dem 3B+:
    https://forum.recalbox.com/topic/15010/testers-wanted-major-system-upgrade-pi3b-kodi-17-and-much-more

    Ansonsten könntest du den Fork von Recalbox verwenden (den Namen davon, darf man hier leider nicht erwähnen, weil die Entwickler von Recalbox mit dem Entwickler des Forks auf Kriegsfuß stehen :( )

    Naja, booten sollte der Pi von der Karte dennoch oder ?
    Updaten kann ich die Version ja erst, wenn der Pi das aktuelle Release von der Karte gebooted hat (auf die Beta)


  • Banned

    @joinski
    Den Namen darfst du schon nennen, aber für mich sind solche Leute Blutsauger die nur von anderer Arbeit profitieren. Ich habe selbst die Erfahrung mit gestohlenen Daten gemacht. Hier ist es kein Klau aber Trittbrettfahren.



  • @tardar
    Nein, nur die im Link erwähnte Beta funktioniert mit dem 3B+
    Du musst es so installieren, wie in dem Thread beschrieben.
    Oder du wartest auf die offizielle neue Version (die hoffentlich bald, also diesen oder nächsten Monat erscheint).



  • @dragu
    So wie ich das verstanden hatte, gehörte der Entwickler vom Fork damals zum Recalbox-Team und hatte sich mit einem (oder mehreren) anderen Entwickler(n) zerstritten (weil es wohl andere Ansichten gab, was die Weiterentwicklung von Recalbox anging).
    Gibt im Forum vom Fork einen Thread dazu, wo beide Entwickler sich gegenseitig vorwerfen, voneinander gestohlen zu haben.
    Leider kann ich den Link zu dem Thread hier nicht posten, da er vermutlich gelöscht wird.
    Der Titel des Threads lautet: "shame on recalbox"


  • Banned

    @joinski
    Yes, I read, but I dont agree. Some people were born to build bullshit. If you contribute to a project, and you are unhappy, you talk about it or try to resolve problems. What he did, he stealed the ownership and produced it under own name. This people are unfortunable number in the IT-Business. Easy frustrated, self-isolated and searching for some Famous as they think, the world is wrong to not regognize their celebrity. I worked in this, so I know the guys. The same steal confidential datas left and right, not for the money, just that people is aware of them. In the long term this job leads to schizophrenia, I am just proud to be a survivor. :)



  • @dragu

    [QUOTE]If you contribute to a project, and you are unhappy, you talk about it or try to resolve problems[/QUOTE]
    What if the others don't want to talk about it and have a totally different opinion, so that the problems could not be solved?
    Is it not legit then, to walk apart and go a different way on your own?

    [QUOTE]What he did, he stealed the ownership and produced it under own name[/QUOTE]
    Did LibreElec stole the ownership of OpenElec?
    Did LibreOffice stole the ownership of OpenOffice?

    [QUOTE]I worked in this, so I know the guys[/QUOTE]
    Ok, i do not know any of the developers personally (neither from Recalbox nor of Bxxxxxxx) and i also do not know, what happened exactly (why excatly did it come to a dispute? Why was it not possible anymore, to agree with each other, so that one of the developers did not want to continue working for Recalbox and founded this fork?).
    So i do not judge anyone. But i find it really sad.
    And in my opinion it is a "kindergarden"-behaviour.
    I still hope, that the developers from both systems will agree and get along with each other, so that we users can have the best of both worlds (some things are better in Recalbox and others work better with Bxxxxxx)



Want to support us ?

Join us on :

222
Online

31351
Users

15156
Topics

113973
Posts

Looks like your connection to Recalbox Forum was lost, please wait while we try to reconnect.