Abkürzungen bei MAME Arcade Roms



  • Hallo zusammen.

    Bin mir zwar nicht sicher ob das Thema hier richtig ist, aber falls sich ein "Wissender" findet.....

    Ich beschäftige mich aktuell mit dem MAME Romset 0.78.

    Mich würde interessieren, was die Abkürzungen teilweise bedeuten bzw. was ich mit der einen oder anderen Info anfangen kann/soll.

    Konkret ginge es mir um:

    • Was bedeutet set und rev?
    • Was bedeutet bootleg?
    • Was bedeutet Clone von?

    Da viele Spiele mehrfach vorhanden sind mit verschiedenen Versionen muss ich quasi testen, welches für meinen Geschmack am besten läuft, oder?

    Vielen Dank, falls mir einer helfen kann :-)

    Grüße
    Pfeilomatic


  • Translator
    Translator

    @pfeilomatic Das Thema Arcade und MAME im Allgemeinen scheint bei Vielen noch für Verwirrung zu sorgen und es wäre keine schlechte Idee, dass man hier mal eine Art mini Guide zusammenträgt, damit die Leute mal einen Plan bekommen. Weis aus eigener Erfahrung, dass das Thema nicht ganz einfach ist.

    Grundlegende Fragen und Begriffe sollten geklärt werden, wie z.B.:

    • Romset, Clone, ParentRoms, etc.

    • Wie bedient man überhaupt Rom-Manager wie RomCenter, Romulus?
      Es gibt kaum ein richtig gutes deutsches Tutorial zu diesem Thema.

    • Wie gehe ich mit DATs um, was beinhalten DATs überhaupt usw. :-)
      Fragen über Fragen... .. .

    Also, wer sich zu diesem Thema angesprochen fühlt und was mit seinem Wissen beitragen kann und möchte, der kann jetzt sofort hier loslegen, bin mal gespannt, ob wir hier einen brauchbaren Leitfaden stricken können... .. .

    AUFRUF AN ALLE!!!
    Wenn hier ein paar Leute ihr Wissen teilen, werde ich am Ende alles sorgfältig zusammenfassen und verständlich aufteilen, aber es muss sich lohnen... Danke!

    Viele Grüße xX-Fuchur-Xx


  • Themer

    @xX-Fuchur-Xx

    Hallo !
    Entschuldigung aber ich kann nicht mehr gut Deutsch sprechen : ich habe zu viele Vokabular vergessen.

    Ich werde auf English weiter schreiben und dann kannst du vielleicht zum Deutsch traduzieren.

    Arcade Erklärungen :

    To keep it simple, each rom (parent and clone) is actually the dump (process by which the full content of an arcade machine's electronic board is retrieved and copied to computer files) of an existing arcade machine

    Set : a collection of all existing arcade roms in a specific version : Romset 0.78 is the full collection of arcade roms working with Mame in version 0.78.

    Parent/clone : In a given set, each game appears in several versions : the main one is considered as the best one, usually it's the international/world one.
    Clones are alternative versions of the parent rom.
    Each version (parent and clones) of the rom actually is the dump of an existing hardware arcade board.
    If a game appeared historically as an US arcade machine, and copies were released to other markets as a German arcade machine, a japanese arcade machine and a spanish arcade machine, you will find in a mame romset the following files :

    • US parent rom
    • German clone rom
    • Japanese clone rom
    • Spanish clone rom
      Now given the nature your romset (splitted, merged, etc...) clone roms may work on their own or they may need their parent rom file to work.

    Rev: this is simply the revision number of the actual arcade board behind the rom file. Board were re-released following the detection of bugs or for adding new functionnalities.
    Alternatively for a given rom it may also be the revision number of the dump (sometimes furst dump attempts are incomplete or not perfect)

    Bootleg : I think those were actual hardware pirate copies of the original arcade board. Thus they appear as clones (they maybe a little different like replacing a character/sprite by another or company's logo) to the parent rom dumped from the original machine


  • Translator
    Translator

    @voljega

    Danke, dass ist schon mal ein schöner Start, der sích auch gut übersetzen lässt.
    Werde ich bei Gelgenheit tun, wir brauchen aber noch mehr Wissens-Input! ;-)



  • Moin!

    Ich weiß nicht, ob es wirklich sinnvoll ist, einen kompletten "Arcade Guide" zu verfassen, da es sooooo viele Tutorials im Netz dazu gibt, dass es am Ende quasi ein reines "Copy & Paste" Massaker wäre. Darüber hinaus arbeiten wir ha bereits an diversen Tutorials, die den Umgang mit DAT Files erläutern. Des weiteren ist im Endeffekt ja auch "nur" der Umgang mit den DAT Files wichtig, da dieser zwingend dazu führt, dass man einen tieferen Einblick in die verschiedenen Versionen von Dumps bekommt. Weiterhin wird gerade auf Staff Ebene darübe gesprochen, ob und wie wir eine Kompatibilitätsliste erstellen können, die dann zu einem Community Projekt wird. Welches Game läuft ind welcher Version auf welchem RPI.

    Ergo: Basics aus unseren Tutorials holen. Z.B. dem hier: https://github.com/recalbox/recalbox-os/wiki/Advanced-Arcade-on-Recalbox-(EN) (Das wäre dann quasi auch ein Aufruf an die @Translators, da mal dringend beizugehen.

    Ein weiteres wäre das hier: https://forum.recalbox.com/topic/3542/anleitung-datworkshop-pro

    Ein Tutorial zu ROMulus ist in Arbeit.



  • Habe das Thema in den richtigen Bereich verschoben



  • Hallo zusammen
    Finde diesen Artikel ebenfalls noch interessant. Leider in Englisch :(

    http://www.mameworld.info/easyemu/mameguide/mameguide-roms.html

    Auf der Seite sind generell dazu viele Infos schon schön zusammengetragen.

    Grüsse aus der Schweiz
    hstampfl

    PS: Die Hauptseite zu den Guides sind hier (http://easyemu.mameworld.info/mameguide/mameguide.html)



  • Schaut mal bei uns ins Deutsche Wiki: Bezeichnungen in ROM Namen

    Ich mache hier mal zu.



Want to support us ?

Join us on :

649
Online

31014
Users

15108
Topics

113702
Posts

Looks like your connection to Recalbox Forum was lost, please wait while we try to reconnect.