C64 Bedienung?



  • Hallo,

    ich habe gestern meinen Bartop fertig gestellt und es ging an den Test. Als Basis dient ein Raspberry Pi3 mit der aktuellen Recalbox Version. Verbaut ist auch ein Arcade Joystick und Trackball, welche beide über USB angeschlossen sind.
    Die Emulatoren laufen sehr gut, nur mit dem C64er Emulator habe ich das Problem, dass ich ihn nicht bedienen kann.

    Mit der Y Taste lässt sich zwar die Virtuelle Tastatur aufrufen, doch ich kann dort nichts machen. Ich habe irgendwo dann gelesen, dass man Select drücken muss damit man in den Maus Modus kommt. Bei mir funktioniert das jedoch nicht. Weiters kann ich mit Start das Vice Menü aufrufen. Dort kann ich leider auch nichts machen. Ich komme leider nicht mal mehr aus dem Menü raus.
    Mir ist der C64 sehr wichtig, da er meine Kindeheit geprägt hat. Kann mir hier jemand helfen? Am besten wäre es wenn ich sogar mit dem Trackball in den Menüs "rumfahren" könnte.

    Danke!


  • Team
    Moderator
    Translator

    @gegy

    Guten Morgen,

    das habe ich gestern erst im Forum beantwortet.
    https://forum.recalbox.com/topic/13374/c64-mouse-gui-vice/2

    Ich werde mal die Entwickler fragen ob das noch optimiert werden kann.
    Viel Erfolg.



  • @abunille said in C64 Bedienung?:

    das habe ich gestern erst im Forum beantwortet.

    Hey. Danke für deine Antwort. :)
    Ja genau das habe ich getestet, aber ich bekommen einfach keinen Mausmodus.
    Hab es auch mit USB Controllern versucht.
    Welche Recalbox Version benutzt du und welche Controller? Also meine haben nur D-Pads und keine Analogsticks. Brauche ich dazu Analogsticks?

    Lg


  • Team
    Moderator
    Translator

    @gegy

    Ich habe es mit einem PS3 Controller getestet.
    Mein letzter Test sollte mit 18.02.09 gewesen sein.
    Gut möglich das ist nicht mit den D-Pads geht, das muss ich mir am Wochenende mal ansehen.

    Ich melde mich diesbezüglich nochmal.



  • @abunille

    Ah danke. Das wäre natürlich echt blöd, wenn es mit den D-Pads nicht geht. Die SNES Nachbau Controller haben nämlich keine D-Pads.
    Noch schöner wäre es natürlich, wenn man zusätzlich einen USB Trackball nutzen könnte.



  • So, ich hab diese WE alles mögliche probiert, leider alles ohne Erfolg. Ich kann einfach nicht den Mausmodus aktivieren.
    Ich kann einfach über viele Trainer und Startscreens nicht hinwegkommen ohne die richtige Taste gedrückt zu haben.
    Hab folgende Controller versucht:
    XBox 360
    USB Controller mit Analogsticks
    Maus
    Tastatur
    Snes USB Controller.

    Leider hat nichts funktioniert.
    Zwei Spiele habe ich zum Testen, welche ich voll gern spielen würde auf dem C64:
    Bubble Bobble
    Oil imperium

    Schade, dass dies nicht klappt. :((



  • @gegy Hey Bubble Bobble läuft bei mir! Allerdings nur im Single Player, da man nur Jostick 1 oder 2 aktiviert bekommt in der GUI von VICE.

    Welche Version hast Du im Einsatz?
    Ist der Controller in recalbox konfiguriert?
    Ich nutze einen 8Bitdo SF30 pro Bluetooth. ohne Probleme.
    Auch die qumox SNES clones laufen.

    Problematisch ist halt, dass Return (Enter) immer die GUI von VICE öffnet.

    Oil Imperium noch nicht probiert!

    Chck das mal!



  • Ich habe alle möglichen Controller im Einsatz + Tastatur + Maus. Alles gesondert angeschlossen, außer die arcade Sticks, die sind bei meinem Bartop immer dran.
    Das Problem ist, dass ich ne Version mit Trainer hab und ich an der Trainerauswahl nicht weiter komme, weil sich nichts steuern lässt. Auch in der virtuellen Tastatur kann ich nichts machen. Ich kann sie zwar aufrufen und wieder schließen, das wars aber schon. Auch ein drücken der Select taste bringt leider nichts. :(



  • Hallo, ich hänge mich hier mal dran. Denn ich habe ganz genau das gleiche Problem. Ich sehe einfach keine Maus und wenn einmal das Menü mit der Entertaste aufgerufen ist, kriege ich das auch nicht mehr weg. Habe schon verschiedene Mäuse und Tastaturen ausprobiert. Die Maus funktioniert in einem anderen Spiel ganz normal. Nur beim C64 nicht. Auch das die Run/Stop Funktion auf der Esc Taste liegt finde ich suboptimal. Nebulus z. B. muss man mit der Run/Stop Taste starten. Geht aber nicht weil man dann wieder zurück zur Recalbox kommt. Die gekoppelten PS3 Controller machen auch nicht viel. Mit der Starttaste am Joypad rufe ich zwar ein Menü auf, aber bedienen lässt sich dieses Menü nicht. Ich finde es auch ätzend, weil mir die c64 Sache auch wichtig wäre aber was nicht geht, geht nicht. Vielleicht kann uns hier aber jemand weiterhelfen. Vielen Dank schon mal



  • Also beim Atari ST Emulator funktioniert es, dass ich auf Maussteuerung mit der Select Taste umschalten kann. Für den ST hab ich aber leider kein funktionierendes Oil Imperium. :(



  • Aufgrund der Bedienungsproblematik habe ich an die Integration des DTV64 gemacht. Alle Tasten des DTV sind auf den Controller gemappt. Alle DTV-Spiele sind voll funktionsfähig.
    https://forum.recalbox.com/topic/7331/amiga-cd32-emulation-how-to/132



  • Recalbox C64 Basic.... nice :)

    Gibts denn hier auch schon einen Darkroom ?



  • @ratte said in C64 Bedienung?:

    Aufgrund der Bedienungsproblematik habe ich an die Integration des DTV64 gemacht. Alle Tasten des DTV sind auf den Controller gemappt. Alle DTV-Spiele sind voll funktionsfähig.
    https://forum.recalbox.com/topic/7331/amiga-cd32-emulation-how-to/132

    Oh Wow, das sind ja echt gute Neuigkeiten. Somit gibt es doch noch Hoffnung, dass ich mein geliebtes Oil Imperium mit der Recalbox spielen kann! :)


Log in to reply
 

Want to support us ?

Join us on :

207
Online

28852
Users

14651
Topics

110729
Posts

Looks like your connection to Recalbox Forum was lost, please wait while we try to reconnect.