Sega Master System Roms Starten nicht , BIOS wird nicht erkannt [ HILFE ]



  • Guten Tag,

    ich habe mir vorhin ein paar Roms für das Sega Master System geholt, diese werden auf dem Raspberry auch erkannt. Nun ist das Problem das sie nicht starten.......
    Erst dachte ich das man noch ein seperates BIOS braucht. Also habe ich mir noch das BIOS "Mark III BIOS V2.1" runtergeladen. Dennoch funktionierten die ROMS nicht.....

    Habe ich das Bios falsch installiert ? Oder gehen die Roms nicht ?

    Mein Raspberry ist der Raspberry pi 3 Model B
    Und meine Roms sind USA, Europe Versionen.

    Ich bedanke mich schon mal für jede Hilfe im Vorraus


  • Moderator
    Team
    Moderator
    Translator

    SMS braucht kein BIOS:
    https://github.com/recalbox/recalbox-os/wiki/Add-system-bios-(EN)

    Am besten liest du den _readme.txt im sms folder, so dass du weißt, welche Dateiendungen erlaubt sind. Alle zips werden erkannt (angezeigt), das komprimierte Dateityp muss dennoch das Richtige sein.



  • Danke für die schnelle Antwort.

    Gut zu wissen das man kein Bios braucht. Genügt es die .zip in den Rom Ordner zu tun oder brauch ich die .sms Datei ?


  • Moderator
    Team
    Moderator
    Translator

    Bei fast allen Systemen sind zips erlaubt, steht im _readme.txt für jedes einzige System.
    Ich meinte, dass trotz Kompression, die unkomprimierte Datei richtig (kompatibel) sein muss.



Want to support us ?

289
Online

24284
Users

12903
Topics

97753
Posts

Looks like your connection to Recalbox Forum was lost, please wait while we try to reconnect.