Recalbox 7.0

Imagedatei mit 7Zip modifizieren, Attribut-Problemchen



  • Moinsen ...

    kann ich mit dem 7Z-FM die Fileattribute innerhalb eines Archives ändern?
    Ich bin gerade dabei an PI-Images zu fummeln und muss die ext4-attribute beibehalten.
    Ich kann die zu ändernden Dateien zwar öffnen und ändern (verwende Notepad++ für die Skripte) jedoch archiviert 7zip anschließend mit den verkehrten (Windows und nicht ext4) Attributen.

    Kann ich das irgendwie nachträglich im Archiv wieder geradebiegen?

    Und bitte keine installier dir nen Linux-Antworten.
    Nicht für ein Skript in einem Archiv .....

    Es geht um sevenx seinen monitoring-fix, den ich direkt in meinem Image einbauen möchte
    https://forum.recalbox.com/topic/4878/recalbox-manager-monitoring-fix

    Danke.
    André



  • Beim ausprobieren bin ich nun beim Midnight Commander (für Windows) gelandet.
    Dieser kann z.B. die root.tar.xz öffnen, bearbeiten und kommt mit den Linux FileAttributen klar.
    Zum arbeiten an einer fertigen SD-Card bin ich bei Paragon ExtFS gelandet, damit kann man die verschiedenen Partitionen auf der Recalbox SD-Card mounten und damit arbeiten.
    Auch hier empfehle ich dann den Midnight Commander (wegen der Attribute).

    Eventuell hilft es ja dem einen oder andern hier .... 😉

    (Links kann ich leider nicht beifügen .. werden als SPAM deklariert)



Want to support us ?

194
Online

79.1k
Users

20.4k
Topics

149.3k
Posts