Screenscaper issue

For information, Screenscraper website is currently down. All the Screenscraper staff is aware of this issue. Until it's solved, you won't be able to scrap from Recalbox or Skraper. We apologize for the inconvenience.

Pour information, le site internet de Screenscraper est actuellement en panne. Toute l'équipe de Screenscraper est consciente de ce problème. Tant qu'il ne sera pas résolu, vous ne pourrez pas scraper depuis Recalbox ou Skraper. Veuillez nous excuser pour le dérangement.

The Recalbox Team.

Ubuntu und Netzwerk



  • Ich wollte mal fragen da ich ein PC mit Ubuntu laufen habe, wie kann ich diesen mit der Recalbox 7 per Netzwerkkabelverbinden ?



  • @hunk01 hast du einen Netzwerk Switch oder einen Router in dem dein Ubuntu Desktop und deine Recalbox angeschlossen ist? Oder willst du direkt ein Netzwerkkabel zwischen PC und Recalbox anschliessen? Läuft deine Recalbox 7 auf einem Raspberry Pi?



  • @rollbrett

    Ja ich würde den Laptop direkt mit einen Lan Kabel an den Rasperry Pi4 anschliessen wollen



  • Rein technisch funktioniert so eine Verbindung auf der unteren Ebene. Problem ist aber, dass beide Seiten dann keine IP Adresse zugewiesen bekommen. Die Rechner hängen dann beide am selben LAN, können aber nicht miteinander reden.

    Normalerweise gibt es im Netzwerk einen DHCP Server (DHCP = dynamic host configuration protocol). Der weist allen Rechnern im Netz ihre eigene IP Adresse zu, passt auf, dass keine doppelt vergeben ist, dass alle Adressen so sind, dass die Rechner miteinander reden können, und sagt den Rechnern wie sie in's Internet kommen. Das hat ein paar Nachteile, ist aber auch sehr praktisch. In Privathaushalten ist der Internet Router (Fritzbox o.ä.) fast immer auch DHCP Server.

    Es gibt auch die Möglichkeit, IP Adressen manuell zu vergeben. Anhand Deiner Frage vermute ich, dass das eher zu kompliziert ist. Deshalb würde ich empfehlen, eine alte Fritzbox o.ä. als drittes Gerät anzuschliessen. D.h. beide Geräte an die LAN Anschlüsse der Fritzbox. Diese braucht keinen Internet-Zugang, macht aber von sich aus DHCP, d.h. wenn eine Fritzbox mit dabei ist, dann funktioniert die Adresskonfiguration automatisch. Ein Telekom-Router o.ä. geht natürlich auch. Danach steht dem Datenaustausch nichts mehr im Weg.



  • @hunk01 du kannst in Ubuntu unter Einstellungen den Punkt Netzwerk aufrufen und dir dort manuell eine IP Adresse zuweisen. Aber wie mein Vorredner @mauline schon schreibt, es ist viel einfacher mit einem Switch/Router zu arbeiten.

    Um in Recalbox dir eine feste IP zuzuweisen müsstest du in einem Terminal ifconfig verwenden, aber ich wüsste nicht einmal wie man Recalbox im Terminal bootet, oder wie man auf eines wechseln kann. Unter Ubuntu kannst du mit Strg+Alt+F1 auf tty1 schalten, ob das auch bei Recalbox funktioniert kann ich dir leider nicht sagen.



  • @hunk01 ich habe es einmal getestet mit einer direkten Verbindung, und es ist einfacher als gedacht.
    Verbinden dein Raspberry mit deinem Laptop.
    Starte Recalbox und gehe in das Hauptmenü (Start Taste drücken).
    Gehe zum Punkt Netzwerkeinstellungen.
    Dort sollte dir eine IP Adresse angezeigt werden.
    Diese Adresse muss im letzten block abgeändert werden z.B.
    Wenn bei deinem Raspberry 192.168.1.117 stehen würde, dann trägst du bei deinem Laptop 192.168.1.118 ein.
    Deaktiviere deine Netzwerk Verbindung in Ubuuntu und aktiviere sie danach wieder, damit die Adresse auch benutzt wird.
    Und dann solltest du auf deine Recalbox zugreifen können.



  • @rollbrett

    Hi Rollbrett,

    Sorry das ich mich jetzt melde da, mein Rechner komplett neu Installiert werden musste 😞

    Ich hatte es nochmals versucht und den Laptop direkt per Lankabel an die RS4 verbunden.

    Nun wurde mir Automatisch über Ubuntu ein Shareordner angezeigt, hier kann ich zur RS4 zugreifen.
    Deine Methode hatte ich jetzt nicht probiert da ich nicht so fit in Netzwerk bin, aber trozdem Danke dir für die Rückmeldung:


Log in to reply
 

Want to support us ?

386
Online

79.7k
Users

21.1k
Topics

154.4k
Posts