Recalbox und PC



  • Hallo zusammen,

    Recalbox habe ich gerade erst kennengelernt, auf meinem Pi läuft bisher RetroPi. Zum Test habe ich mir nun mal für meinen Windows-PC einen USB-Stick erstellt und gebootet. Allerdings ist die Nutzeroberfläche nach dem Booten kaum benutzbar. Eingaben, die ich mit der Tastatur (nur zur Steuerung der Gui) mache, brauchen ca. 3 Sekunden bis sie auf dem Bildschirm umgesetzt werden, also zum Beispiel das Wechseln des Emulators oder Spiels- An Spielen ist gar nicht zu denken. Der PC ist ein moderner Zock-PC mit einer Radeon HD 7870. Hat jemand eine Idee, was das sein könnte oder was ich probieren kann?

    Ich habe es zu Testzwecken auf einem Lenovo Laptop gebootet, da lief alles einwandfrei. Ein Netbook, das ich auch getestet habe war wohl zu langsam, da ging auch nicht viel.

    Dank Euch!



  • Leider funktioniert Recalbox aufm PC nicht mit allen Grafikkarten problemlos, was die Performance angeht.
    Liegt wohl irgendwie an den Treibern.
    Am besten funktionieren Intel iGPUs (z.B. Intel HD Graphics 4600).



  • @joinski Das habe ich zwar auch schon gelesen, aber es geht ja auch nur um die Steuerung der Gui und noch nicht mal ums Spielen. Das wundert mich schon, dass das so hakt und verzögert reagiert. Der Bildschirmaufbau ist auch nicht verzögert, sondern einfach die Reaktion wenn ich hoch oder runter auf den Cursor-Tasten drücke, zur Auswahl des Emu.

    Kann ich davon ausgehen, dass das irgendwann klappt oder ist der PC kein wichtiger Fokus des Projekts?


  • Team
    Moderator
    Translator

    @10vorne

    Hallo,

    kann es sein das du eine "kabellose" Tastatur verwendest?
    Da könnte eventuell die Ursache liegen.



  • Nope, alles kabelgebunden. Also mein Xbox Controller ist Kabellos, habe aber auch schon einen kabelgebundenen und komplett ohne und nur mit Tastatur getestet.


Log in to reply
 

Want to support us ?

Join us on :

321
Online

28922
Users

14674
Topics

110862
Posts

Looks like your connection to Recalbox Forum was lost, please wait while we try to reconnect.