Recalbox 7.0

WLAN-Passwort wird nicht gespeichert



  • Hallo zusammen,

    dies sind meine allerersten Versuche mit RasPi & Recalbox. Eigentlich will ich einfach nur erstmal Fort Apokalypse vom C64 spielen, mit Retropie hab ich es nicht ans laufen bekommen, nun versuche ich es hiermit.

    Habe folgendes Problem: Bekomme die Netzwerk-Verbindung mit meinem WLAN nicht hin. Immer wieder wird das Passwort durch irgendeine cryptische ZEichenfolge ersetzt. Am Anfang hat es mal kurz geklappt, als ich das Spiel drauf kopieren wollte nicht mehr, seitdem tote Hose.

    Alle anderen Einstellungen werden gespeichert (welches Netzwerk usw.)

    Außerdem laufen die meisten Spiele (z.B. Donkey Kong) die vorinstalliert sind nicht, ist das normal?

    Kann mir jemand helfen?

    VG


  • Translation Master

    @astroban Hast du recalbox korrekt heruntergefahren? Was ich bei mir bemerke ist, dass wenn ich den Strom abrupt trenne, das WLAN nicht mehr geht und ich das Passwort neu eingeben muss.

    Was hast du genau für eine SD-Karte? Die vorinstallierten Spiele sollten eigentlich alle ohne Probleme laufen.



  • Würde ich tippen auf falsche SD karte. Vorinstalierte spiele müssen einwandfrei laufen.



Want to support us ?

138
Online

79.2k
Users

20.4k
Topics

149.3k
Posts