Controller Mapping für Dosbox in 4.1



  • Gude zusammen,

    Ich bekom' es einfach nicht geregelt. Das Controller Mapping in der Dosbox. Ich habe den original Microsoft X-Box 360 Controller wireless mit original Microsoft wireless USB Dongle am Respi. Die Spiele krieg' ich zum laufen, mit .img Datei, .bat datei usw. einfach allem was dazu gehört. Spiele hier aktuell Need For Speed 1 Spevial Edition, die Ur-Version von Track and field. Für mich immr die beste NFS-Version von allen!! Beim Laden bekomme ich noch das Bild gezeigt zum kalibrieren des Controllers. Funktioniert auch alles. Nur im Menu bei der Controller Auswahl geht es dann schon los. Lenkung rechts links ok, aber die Buttons für Gas, Bremse, Bildschirm, Ansicht keine Chance. Obwohl hier zumindestens bei der Schaltung Joystick Taste 1/2 steht. Irgendwie springt er trotz Joystick im der eigentlichen Spiele setup Konfiguration auf die Dosbox Tastatur Einstellung.
    Das gleiche Problem habe ich auch beim Loderunner Klassiker "The legend returns". Hat denn jemand das schon mal irgendwie hinbekommen und einen mapping File erstellt der dann ins jeweile Verzeichnis vom Spiel kopiert werden muß?
    Danke für eure hilfe!


  • Themer

    @moengel Use the internal dosbox mapper (ctrl +F1) and pay especially attention to the buttonwrap parameter in your custom dosbox.cfg file, it must always be set up to false

    https://github.com/recalbox/recalbox-os/wiki/How-to-use-DOSBox-to-emulate-DOS-games



  • @voljega thanks a lot, after copying the config and mapper file into the folder of the game, it was possible to sava map! Perfect!



Want to support us ?

Join us on :

319
Online

27392
Users

14103
Topics

106961
Posts

Looks like your connection to Recalbox Forum was lost, please wait while we try to reconnect.