Raspberry Pi 4

For information, Recalbox IS NOT compatible with Raspberry Pi 4 yet.
Pour information, Recalbox N'EST PAS encore compatible avec le Raspberry Pi 4.

The Recalbox Team.

Recalbox - Neue Version auch fehlerfrei ?


  • Banned

    Wow, das
    https://forum.recalbox.com/topic/20535/nachrichten-recalbox-6-2-oder-6-3-oder-kurz-gesagt-die-nächste-version
    liest sich ja hier wie beim Teleshopping - all' die neuen, ach so tollen Funktionen.

    Bei dem super Team darf man ja hoffen, dass die auch alle einwandfrei funktionieren, nicht "Viele Köche" den "Brei" verdorben haben und ein gelöstes Problem zwei neue aufwirft.

    Würde mich z. B. mal interessieren, ob auch das Problem mit dem Atari 800XL Emulator
    https://forum.recalbox.com/topic/19007/raspberry-pi-3b-probleme-mit-atari-800xl-emulator-und-recalbox-6-0-6-1
    behoben wurde.

    Und immer dran denken:
    Wenn Sie heute Recalbox herunterladen erhalten sie kostenlos eine zweite Version dazu !



  • @Gorag

    Hallo,

    "Recalbox - Neue Version auch fehlerfrei ?" was ist das für eine Frage?
    Wie soll man das bitte beantworten können? Natürlich kann es hier und da sicherlich zu Problemen kommen, das wird man sehen.

    Deine spitzen Bemerkungen der letzten Tage solltest du eventuell auch mal überdenken, die Motivation dir zu antworten hält sich in Grenzen.


  • Banned

    Ich darf doch hier wohl meine Meinung frei äußern, dafür ist das Forum doch wohl da.
    Scheinbar scheint hier aber wohl keiner Kritik zu vertragen.

    Äußert man Kritik wird man auch noch regelrecht bedroht, wie hier im englischen Teil des Forum
    https://forum.recalbox.com/topic/18980/problems-with-atari-800xl-emulator-with-raspberry-pi-3b-and-recalbox-6-0-6-1/4-
    als ich (noch unter anderem Namen) eine Frage zum Atari 800XL Emulator gestellt habe.

    Da ich mich kritisch zu einer Antwort geäußert habe, schreibt darauf hin paradadf:
    "be very careful with the stuff you write".
    Was soll das denn ? Ich soll aufpassen was ich schreibe ?
    Sind wir hier bei der Mafia (italienisch oder russisch), den chinesischen Triaden, der Yakuza oder einer amerikanischen Gang?
    Leute bedrohen weil einem deren Meinung nicht passt ist ja wohl das letzte !

    Die Entwickler der Recalbox denken wohl sie sind die größten, schönsten und besten, nur weil sie die Werke anderer (nämlich die Emulatoren) alle schön zusammen in eine "Kiste" packen und dem ganzen dann nur noch die von ihnen entwickelte Benutzeroberfläche verpassen.
    Und das die nicht immer 100% funktioniert sieht man ja an den vielen Fragen in den verschiedenen Teilen des Forums.
    Wäre alles so schön wie die "Entwickler" behaupten, gäbe es die Frage ja nicht.
    Motivation zu antworten:
    Wenn ich mir den deutschen Teil des Forums so anschaue, so hat die hier scheinbar keiner.

    Wenn ich hier
    https://forum.recalbox.com/category/37/recalbox
    nach unten scrolle, sehen ich 14 (!) Fragen auf die es keine Antwort (nicht mal von den "Entwicklern") gibt.
    Und dabei geht es hier um die Recalbox selbst, nicht etwa um die enthaltenen Emlatoren.

    Antwort auf Fragen erhält man wohl nur wenn man auf französisch im englischen Teil des Forums postet.
    Was soll das ?
    Sind französisch sprechende Personen so dumm, dass sie nicht merken, wenn sie im falschen Teil des Forums posten ?
    Wenn ihr glaubt ich sauge mir das aus den Fingern:
    Schaut hierhttps://forum.recalbox.com/category/33/recalbox-general
    da zähle ich 8 französische Post und hier
    sind es 3.



Want to support us ?

111
Online

78.7k
Users

20.2k
Topics

148.0k
Posts