Recalbox über externe HDD



  • Hallo,

    ich bin neu und habe ein paar Fragen. Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    Ich arbeite normalerweise mit Launchbox oder Retropie. Nun wollte ich mal Recalbox ausprobieren.

    Bei ETA Prime habe ich gesehen wie er einen alten PC zur Konsole gemacht hat. Nun wollte ich die neue version von Recalbox mit dem 64bit Image auf einen USB Stick instalieren (Etcher).

    Leider bekomme ich beim Booten immer eine Linux Fehlermeldung - Ist da das falsche Image beim Download hinterlegt?

    Desweiteren habe ich die Idee das Image auf eine 3TB HDD zu Instalieren und dann die Roms dementsprechend verwalten.

    Ist das möglich?

    Danke für eure Hilfe.

    ** Dr.Dauerstress **



  • @dr-dauerstress

    Hallo,

    ich gehe mal davon aus das dein System auch 64bit ist.
    Welche Linux Fehlermeldung kommt denn?
    Eventuell eine BIOS Einstellung.
    UEFI Mode aktiviert? Wenn ja, teste es im Legacy Mode.

    Sehr sehr unwahrscheinlich das dort plötzlich ein falsches Image hinterlegt ist.
    Ich habe vor ein paar Tagen erst mit einem 64bit Image ein System neu aufgesetzt.
    http://archive.recalbox.com

    Zum Thema Festplatte:
    Deine Idee würde ich "persönlich" nicht anwenden.
    Du kannst gerne deine HDD für deine Roms und Einstellungen nutzen, das ist kein Problem, aber das System würde ich auf dem Stick belassen.
    Stick im Eimer, egal, neuer Stick, Image drauf und dann auf die HDD verweisen.
    Schon ist alles wieder beim Alten.
    Siehe hier:
    deutsch
    https://github.com/recalbox/recalbox-os/wiki/Externer-USB-Speicher-benutzen-%28DE%29

    englisch (dies scheint etwas aktueller zu sein)
    https://github.com/recalbox/recalbox-os/wiki/Use-an-external-usb-storage-device-on-recalbox-%28EN%29

    Ich arbeite mit einer in EXFAT formatierten HDD, somit habe ich mit Windoof, Linux und Mac direkten Zugriff drauf.

    Ach ja, willkommen im Recalbox Forum ;)



Want to support us ?

Join us on :

281
Online

31299
Users

15148
Topics

113940
Posts

Looks like your connection to Recalbox Forum was lost, please wait while we try to reconnect.