iNNEXT N64 USB Kontroller



  • Hallo zusammen,

    habe mir vor einigen Tagen einen Raspberry Pi 3 Modell B zugelegt und darauf die neueste Version von Recalbox (Version 17.12.02) installiert. Ich möchte EmulationStation hauptsächlich für Nintendo 64 Spiele nutzen, weshalb ich mir zwei iNNEXT N64 USB Kontroller dazu bestellt habe. Mit der Kontroller Konfiguration von Recalbox komme ich nicht weit, da diese nicht für den N64 Kontroller ist. Habe in diesem Forum auch schon gelesen, dass ich über

    \recalbox\share\system\configs\mupen64

    die Datei "InputAutoCfg.ini" bearbeiten muss. Der iNNEXT N64 Kontroller wird von Recalbox als "DragonRise Inc. Generic USB Joystick" erkannt, weshalb ich für diesen auch die Button-Belegung neu eingegeben habe. Des Weiteren habe ich über

    \recalbox\share\system

    in der Datei "Recalbox.conf" die Zeile "n64.configfile=dummy" eingefügt, dass die "InputAutoCfg.ini" nicht überschrieben wird.

    nach einem Reboot der Recalbox musste ich dann leider feststellen dass die Buttonbelegung für N64 immer noch nicht passt sondern die aus der Kontroller Konfiguration von Recalbox verwendet wird.

    Ich bin ein absoluter Neuling in Sachen Raspberry Pi und Recalbox und werde auch aus anderen Beiträgen im Forum nicht schlau. Darum bitte ich höflich um eure Hilfe.

    Mit freundlichen Grüßen und frohe Weihnachten


Log in to reply
 

Want to support us ?

Join us on :

158
Online

26179
Users

13548
Topics

102800
Posts

Looks like your connection to Recalbox Forum was lost, please wait while we try to reconnect.