Dumme Frage ... Welcher Download???



  • Moin, ich habe letzte woche das wunderbare recalbox entdeckt und wollte gleich loslegen. Der erste Versuch war auch erfolgreich. Ich habe von der recalbox.com seite die pasende .img Datei runtergeladen und auf nem USB-Stick so eingerichtet das ich am Laptop spielen kann. Heute wollte ich ROMS einfügen und da fiel mir auf das es auf dem Stick gar keine Unterordner gibt. Nun hab ich nochmal rumgesucht und bin auf Anleitungen gestoßen die ein .zip Datei verlinken.
    Was ist denn nun der richtige weg? Oder ist das alles das gleiche und ich habe was übersehen beim einrichten des Stick?



  • @greyhound79

    Hallo und willkommen in der Recalbox Gemeinde.
    Den Zugriff auf die share Partition, in welcher sich auch deine Roms, bios, etc. befinden, erhält man über das Netzwerk.
    Entweder über die Netzwerkfreigabe RECALBOX in deinem Datei-Explorer oder über den Webmanager im Internet Explorer (Windows: http://recalbox/ oder bei Linux/Mac: http://recalbox.local/).

    Am einfachsten finde ich es wie folgt:
    https://github.com/recalbox/recalbox-os/wiki/Externer-USB-Speicher-benutzen-%28DE%29

    Ich bin eher der Pi und Odroid Nutzer, sollte aber auch am PC so sein.



Want to support us ?

335
Online

81.5k
Users

22.3k
Topics

161.6k
Posts