PSX Emulator wird nicht angezeigt



  • Hallo,

    ich habe ein kleines Problem und zwar wird mir der PSX Emulator nicht mehr angezeigt. Spiele sind im PSX rom Ordner und habe die Recalbox Version 17.11.10.2.Komischerweise werden mir die Spiel auch nicht in der Recalbox Benutzerüberfläche angezeigt, sondern nur, wenn WinSCP in den roms\psx Ordner gehe und das Bios wurde auch hinzugefügt.

    Hat jemand eine Idee, was ich noch machen könnte?



  • @dante

    Hallo,

    dann vermute ich mal das deine Spiele im .bin Format vorliegen.
    Die .bin Dateien werden mittlerweile in Recalbox ausgeblendet.
    Zur .bin Datei benötigst du eine .cue Datei.



  • Vielen Dank, ja, die sind alle in einer .bin Datei vorhanden. Eine .cue habe ich leider nicht. Hmm, gibt es irgendein anderes Format, was Recalbox lesen kann ohne eine .cue zu haben?



  • @dante

    Wenn du "pro CD" eine einzelne .bin hast gibt es eine gute Möglichkeit.
    https://github.com/recalbox/recalbox-os/wiki/Multi-Disc-Management-in-PS1-Spielen-%28DE%29

    Somit hast du dann z.B. bei einem 4CD Spiel trotzdem nur eine Datei.
    Und diese ist auch etwas komprimiert (spart Platz).



  • @abunille vielen Danke, ich werde es mal probieren. Eien Frage noch, welche Dateitypen werden jetzt vom PSX Emulator unterstützt? .bin ja nicht mehr. Gibt es irgendwo eine Liste der kompatiblen Dateien?



  • @dante

    Gerne,
    schau mal in den psx Rom Ordner.
    In jedem Rom Ordner gibt es eine _readme.txt ;)
    Für auf die Schnelle kannst du auch mal folgendes testen (von mir ungetestet)
    http://nielsbuus.dk/pg/psx_cue_maker/



  • @abunille vielen Dank nochmals :) Ich werde es mal mit den .pbp Dateien probierem, wie du vorgeschlagen hast. Das scheint wohl die beste Lösung zu sein^^



  • @dante

    Gerne.
    Ja, das denke ich auch. Viel Erfolg.


Log in to reply
 

Want to support us ?

Join us on :

335
Online

31261
Users

15144
Topics

113909
Posts

Looks like your connection to Recalbox Forum was lost, please wait while we try to reconnect.