Raspberry Pi 4

For information, Recalbox IS NOT compatible with Raspberry Pi 4 yet.
Pour information, Recalbox N'EST PAS encore compatible avec le Raspberry Pi 4.

The Recalbox Team.

UAE Konfigurationsdatei/en werden nicht gespeichert



  • @shig Wenn du eine Globale Konfiguration z.bsp. für den Amiga1200 benötigts mache folgendes.
    Erzeuge eine Datei mit folgenden Namen: .uaeconfig.uae in dem Ordner /recalbox/share/roms/amiga1200

    Beispiel: nano /recalbox/share/roms/amiga1200/.uaeconfig.uae

    Wichtig ist der PUNKT am anfang, das ist kein Schreibfehler! ;)

    Ich habe z.Bsp. in meiner Config drei Zeilen:
    config_description=chris own config
    show_leds=false
    amiberry.use_analogue_remap=false

    Recalbox lädt jetzt die Standardconfig und danach deine Config und überschreibt quasi deine Zeilen in die Standardconfig. Dann funzt das auch.
    Wenn du nach dem starten in das Amiberry GUI gehst, siehst du schon direkt bei der Beschreibung, das diese überschrieben wurde.

    Ich hoffe ich konnte dir damit helfen.



  • @chris72 Er meint nicht die Beschreibung....
    ich denke er startet hauptsächlich ADF Files und hat für jede ADF eine eigene Config.

    Das kann man relativ leicht ändern.
    /usr/lib/python2.7/site-packages/configgen/generators/amiberry amiberryGlobalConfig.py bearbeiten.
    Den Eintrag suchen der so lautet:
    settings.setOption("config_path", recalboxFiles.amiberryMountPoint + "/conf")
    und dann den beliebigen Pfad eintragen wie z.B.:
    settings.setOption("config_path", "/recalbox/share/amigaconf/startegie")

    vorher noch in Putty den Befehl: mount -o remount,rw / eingeben damit der Schreibschutz entfernt ist....
    danach: mount -o remount, r /

    Wenn du dann in Amiberry bist und den Reiter [Path] anklickst, siehst du, dass unter Configurations Path der Pfad geändert wurde. Unter Configurations kannst du nun permanent deine Configs speichern.



  • Hi Leute,
    erstmal vielen Dank für die Tips.
    Da ich eine 7 Tage Woche im wechsel habe, werde ich die Tips nach und nach mal anwenden.
    Kann für ein evtl. Feedback etwas dauern.

    Trotzdem vielen Dank



  • Moin,
    alles gemacht wie beschrieben.Hier ein paar Bilder nach der neuen konfiguration.

    4_1555174088907_Config 5 CD32.jpg 3_1555174088907_Config 4 CD32.jpg 2_1555174088907_Config 3 CD32.jpg 1_1555174088907_Config 2 CD32.jpg 0_1555174088907_Config 1 CD32.jpg



  • Und das nach einem Neustart von Recalbox

    2_1555174176924_3 CD32.jpg 1_1555174176924_2 CD32.jpg 0_1555174176924_1 CD32.jpg



  • @shig
    Oha.... okay... wo soll ich anfangen.... ähm....der Pfad: /recalbox/share/amigaconf/startegie war jetzt nur ein Beispiel. Ich habe diese Ordnerstruktur auf meiner Recalbox angelegt....die ist nicht standartgemäß vorinstalliert. Sie hätte auch heißen können: /recalbox/share/Suppen/Huhn ..... wenn du die Ordner [Suppen] und [Huhn] nicht manuell erstellst, dann kann auch nix darin gespeichert werden.
    Mal anders....
    du sagst einen Programm: Bitte speicher alle meine Bilder in dem Ordner [ Meine Bilder]. Wenn du den Ordner aber nicht anlegst (erstellst), dann kann das Programm deine Bilder nicht dort speichern, weil der Ordner für das Programm nicht existiert.
    PS: Jede Änderung in Amiberry muss dann wieder unter dem Reiter "Configurations" gespeichert werden.



  • @dante-0
    Hi,
    ja keine Sorge. Habe das mit dem Beispiel verstanden. Habe auch den Ordner, wie du es geschrieben hast auch angelegt. (copy and paste) sollte schnell gehen. Der Emulator hat auch eine Config Datei da hinein geschrieben. Aber wie du anhand der Bilder siehst, wird nach einem Neustart nichts geladen.
    Was ich aber auch nicht verstehe, warum Recalbox einen Ordner für Amiga CD32 Spiele hat, der nicht funktioniert.
    Bei den anderen, Spiele in den vorgesehenen Ordner kopieren, evtl. BIOS rein, starten, funktioniert. Nur da nicht.

    MfG



  • @shig Sry wenn ich noch´ma nachfrage, aber ist denn unter "Configurations" nach dem Neustart noch da?
    Wenn du möchtest das Dauerhaft (bei Neustart) die gleiche Config geladen wird, geht das unter Quickstart ....



  • @dante-0
    Ist ja. Wenn Du die Bilder vergleichst dann erkennst du, im Reiter "Quickstart", daß ich CD32 ausgewählt habe und nach einem Reboot wieder Amiga500 steht.



  • @shig Der Quickstart sollte doch völlig egal sein, wichtig ist doch was unter Configurations steht! So ist es bei mir jedenfalls, bei mir steht auch Amiga500 im Quickstart, aber in der Configuration steht Amiga1200. Der Quickstart ist doch nur dafür das wenn du vom Emulator ohne Configuration mal schnell was machen willst. So verstehe ich das jedenfalls.



Want to support us ?

Join us on :

191
Online

52690
Users

17768
Topics

133696
Posts

Looks like your connection to Recalbox Forum was lost, please wait while we try to reconnect.