Controller wird zurückgesetzt



  • Moin,
    Ich habe mir ein Retro Arcade Cabinet gebaut und als CPU den Raspberry Pi 3 genommen. Auf dem Raspberry habe ich die aktuellste Version von Recalbox drauf. Die Emulation läuft soweit super und ich kann als Single Player auch spielen. Jedoch habe ich zwei Controller angeschlossen damit man mal auch zu zweit eine Runde zocken kann. Beide Controller wurden erkannt und eingerichtet. Im Hauptmenü funktionieren beide Controller. Jedoch ist es so, dass wenn ich ein Spiel starte und zu zweit spielen möchte, nur ein Controller funktioniert. Der zweite Controller funktioniert nur teilweise bzw die Tasten sind vertauscht. Woran kann es liegen?

    Danke für eure Hilfe.

    Martin



  • Hi, ist zwar schon 2 Monate alt, aber ich wollt mal fragen ob das Problem gelöst wurde?
    den ich hab aktuell das gleich Problem?

    Bin für jede Hilfe Dankbar.

    lg



  • Gibts hierfür schon eine Lösung oder ein workaround? habe das gleiche Problem bei meiner fertigen Arcade und das ist ziemlich doof... Habe Buttons und Joysticks eingebaut. Die Buttons von Spieler 1 sind nach einem Neustart vertauscht und der Joystick ebenfalls, rechts ist dann links, oben ist unten usw...



  • Hi, hab selbst nie eine Antwort dafür bekommen, aber bei mir funktioniert es jetzt.

    Problem:
    Jedes mal wenn ich die Buttons einstellen wollte hat er sich beim Spielen mit zwei Spielern (z.B. Street Fighter) ein Controller verstellt.
    Mir ist dann aufgefallen, das er sich immer zu der selben Kombination verstellt hat!

    Also hab ich als es wieder so war, einfach meine Buttons so umgesteckt und mein Steuerkreuz so hin gedreht wie er es mir vorgibt!
    Seitdem hab ich keine Probleme mehr und mittlerweile war mein Arcade Automat viel im Einsatz.

    ich hab noch ein Bild dazu gelegt, wo ich die Buttons umgestellt habe.

    Hoffe ich konnte Helfen.

    Lg!
    0_1529485929216_Buttons.JPG


Log in to reply
 

Want to support us ?

209
Online

80.4k
Users

21.6k
Topics

157.5k
Posts