Raspberry Pi 4

For information, Recalbox IS NOT compatible with Raspberry Pi 4 yet.
Pour information, Recalbox N'EST PAS encore compatible avec le Raspberry Pi 4.

The Recalbox Team.

Board Compatibility Amiga 600 + 1200



  • @henryfatzke

    Guten Morgen,

    Amiga wird offiziell noch nicht unterstützt.
    Ich werde die deutsche Liste die Tage mal anpassen.
    Keine Ahnung wer da schon den Amiga eingetragen hat.
    Wie @acris oben bereits geschrieben, sollte die englische Version passen.



  • Alles klar, dann war ich mal nicht doof :-)
    Danke für die Info!



  • @henryfatzke

    lach
    Gerne,
    vielleicht verlinke ich auch die englische Fassung in unser deutsches Wiki. Dann bleibt es synchron. Ich schau mal.



  • Aber ein Problem hab ich noch, ich finde immer noch nicht die Funktion um ein Thema dicht zu machen, fehlt mir da die Berechtigung oder wo finde ich die Funktion!?



  • @henryfatzke

    Hast du dir mal meine Signatur angesehen?
    Themen-Werkzeuge findest du entweder unter deinem 1. Beitrag oder ganz unten nach dem Letzten.


  • Themer

    @henryfatzke if you're feeling a little bit adventurous (it is not complicated at all) you can use the project in my signature to add amiga 600/1200 on your recalbox



  • @voljega said in Board Compatibility Amiga 600 + 1200:

    @henryfatzke if you're feeling a little bit adventurous (it is not complicated at all) you can use the project in my signature to add amiga 600/1200 on your recalbox

    Woa... not complicate at all!?
    You talking to a Linux Noob no Scripting knowledge at all, its just like you tell a 80 year old man its easy to klimb the Mount Everest ;-)
    Your Project sounds very interesting, but i understand at best 10 % of whats been talking about in the description...
    Think i have to wait until your upgrade will be implemented in Recal OS but thanks for your trust im me!



  • https://www.welt.de/vermischtes/weltgeschehen/article116439505/80-Jaehriger-ist-aeltester-Mann-auf-Mount-Everest.html .... 80jähriger der den Mount-Everest bestiegen hat ;)

    Also wenn der das schafft, bekommst du auch die Modifikation von Voljega zum laufen. Ist wirklich recht simple.


  • Themer

    @wulfman anyway i'm finishing an install script for next version which should require no action from the user except launching a script



  • LOL der war gut...kanns mir ja noch mal anschauen, wenn ich viel Zeit hab, vom ersten Eindruck her versteh ich allerdings nur Bahnhof...



  • Voljega: sounds good! ;)

    @henryfatzke ... die Anleitung ist recht gut. Was du noch wissen solltest bevor du die Anleitung durch arbeitest: Du solltest WinSCP haben und nutzen können. Und Putty! Also auf die Recalbox connecten mit WinSCP - dann oben in WinSCP angeben das du mit Putty auf die Recalbox drauf möchtest.

    Jetzt musst du EmulationStation stoppen: /etc/init.d/S31emulationstation stop
    Danach brauchst du schreibzugriff ... ich bring immer durcheinander welcher nötig ist - doppelt schadet nicht:
    mount -o remount rw, /boot
    mount -o remount rw, /

    Danach kannst du mit der Anleitung (ab "Installation") anfangen. WinSCP brauchst du ab hier. Am ENDE (ab Usage brauchst du nicht zur Integration) wechselst du noch mal zurück nach putty und gibst: "shutdown -r now" ein - damit startest du die Recalbox neu.

    Die richtigen Kickstart-Roms hast du? Spiele als ADF solltest du ebenfalls haben und dann wie üblich in die bekannten Ordner. Fertig. Wenn fragen sind: https://forum.recalbox.com/topic/8446/amiga-stand-der-dinge/101 ... am besten da rein - sonst ufert das mit den Threads hier aus ;)

    Wenn dir das zu "heiß" ist => voljega arbeitet ja an einem Installationsscript - warten ;)


Log in to reply
 

Want to support us ?

Join us on :

278
Online

43347
Users

17235
Topics

129663
Posts

Looks like your connection to Recalbox Forum was lost, please wait while we try to reconnect.